1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
29 Jugendliche
4 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Einsätze

  • Einsatz # 94
  • Datum 24.09.2018
  • Alarmzeit 09:45
  • Fahrzeuge MZF

  • Einsatz # 93
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 23:00
  • Fahrzeuge DLK 23/12

  • Einsatz # 92
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 22:30
  • Fahrzeuge DLK 23/12

  • Einsatz # 91
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 20:50
  • Fahrzeuge LF 20

  • Einsatz # 90
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 20:49
  • Fahrzeuge TLF 16/25

  • Einsatz # 89
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 20:25
  • Fahrzeuge MZF

  • Einsatz # 88
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 20:13
  • Fahrzeuge LF 20

  • Einsatz # 87
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 20:05
  • Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12

Zur Unterstützung der Feuerwehr Mantel wurde die Besatzung der Drehleiter zur überörtlichen Hilfeleistung angefordert. An einem Wohnhaus entstand durch orkanartige Böen massiver Schaden an der Dacheindeckung und Regenwasser konnte ungehindert eintreten. Mit Hilfe der Drehleiter wurde das beschädigte Blechdach entfernt um ein unkontrolliertes abstürzen zu verhindern. Im Anschluss erfolgte eine provisorische Reparatur bzw. Abdichtung der betroffenen Dachfläche.

Bei zwei weiteren Einsatzstellen in Mantel mit ähnlichem Schadensbild erfolgte ebenfalls die Unterstützung der örtlich zuständigen Kollegen.

Die Drehleiter befand sich für rund 3,5 Stunden im überörtlichen Einsatz bevor diese wieder zum Standort zurückkehrte.

  • Einsatz # 86
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 20:04
  • Fahrzeuge DLK 23/12

  • Einsatz # 85
  • Datum 23.09.2018
  • Alarmzeit 19:45
  • Fahrzeuge TLF 16/25, LF 20

Seite 3 von 22

Weihnachten und Jahreswechsel


24.12.2018 / Die Feuerwehr Eschenbach wünscht allen Bürgern sowie den Kolleginnen und Kollegen der Rettungs- und Hilfsorganisationen frohe und besinnliche Weihnachtstage. Einen "Guten Rutsch" in das neue Jahr 2019 und viel Glück und Erfolg bei allen anstehenden Aufgaben. Besonderer Dank ergeht an die Verantwortlichen der Stadt Eschenbach, allen voran Bürgermeister Peter Lehr mit dem Stadtratsgremium, für die hervorragende Zusammenarbeit und das stets "offene Ohr" für die Belange der Feuerwehr Eschenbach. Selbstverständlich sind die Rettungskräfte auch während der Feiertage und zum Jahreswechsel rund um die Uhr einsatzbereit. Wir für Eschenbach. Seit 1868.

Geschrieben am Mittwoch, 26 Dezember 2018 11:11 in Aktuelle Berichte
  • Brand - Zimmerbrand, Pressath

    Einsatz # 4
    Datum 19.01.2019
    Alarmzeit 22:15
    Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, MZF, LF 20


    THL - VU mit PKW, Grafenwöhrer Straße

    Einsatz # 3
    Datum 19.01.2019
    Alarmzeit 11:06
    Fahrzeuge MZF, LF 20


    THL - Öl auf Fahrbahn, Karlsplatz

    Einsatz # 2
    Datum 19.01.2019
    Alarmzeit 10:43
    Fahrzeuge MZF, LF 20


    THL - VU mit PKW, B470 - Kleinkotzenreuth

    Einsatz # 1
    Datum 02.01.2019
    Alarmzeit 12:29
    Fahrzeuge MZF, LF 20

    In der Mittagszeit ereignete sich auf der B470…

  • DWD - Warnmodul 2