1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
20 Jugendliche
5 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Kinderferienprogramm 2017 - FEUER & WASSER

21.08.2017 / Spiel & Spaß bei der Feuerwehr Eschenbach - ein tolles Erlebnis jedes Jahr im August im Rahmen des Kinderferienprogrammes. Die Jugendfeuerwehr bot hierzu an verschiedenen Spielstationen allerlei zum Thema "Feuer & Wasser" und begeisterte eine muntere Kinderschar mit Ihren Eltern.

 

Nach einer kurzen Begrüßung durch Jugendwart Patrick Dobmann wurden schnell alle Stationen in Beschlag genommen und alles ausgiebig ausprobiert. Besonders die Drehleiter, mit ausgefahrenem 30 Meter Leiterpark, sorgte für großes Staunen. Doch auch die anderen Einsatzfahrzeuge, besonders das neue LF20, waren begehrte Stationen der Jungs & Mädels - Probesitzen in einem echten Löschfahrzeug, wer möchte das nicht? Schnell wurde mit Hilfe der Eltern der Fahrersitz erklommen und die Kleinen fühlten sich wie echte "Könige".

Für die Eltern war in der Fahrzeughalle ein kleiner Informationsstand mit verschiedenen Informationsbroschüren zu Rauchmeldern, dem richtigen Verhalten bei Gewittern oder dem Grillen aufgebaut. Auch die Schutzausrüstung der Aktiven inkl. einem Atemschutzgerät und Chemieschutzanzug wurden vorgestellt. Natürlich durfte auch die Nachwuchswerbung nicht fehlen, denn die Kinder von heute sind die Feuerwehr von morgen.

Bei sommerlichen Temperaturen sorgten kühle Getränke und zum Abschluss ein leckeres Eis für die nötige Abkühlung. Das Team der Jugendfeuerwehr Eschenbach freute sich über den regen Zuspruch und das große Interesse rund um die Feuerwehr. Die kurzweilige Veranstaltung bot für "Jung & Alt" einen Interessanten Einblick in die Arbeit der Nachwuchsbrandschützer. Vielen Dank allen Besuchern, bis zum nächsten Jahr - wir freuen uns schon jetzt wieder auf euch!

Ferienprogramm_2017

 

!NEU! - nora die Notruf-App


29.09.2021 / nora ist die offizielle Notruf-App der Bundesländer. Mit nora erreichen Sie direkt die zuständigen Einsatzleitstellen von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst - genauso, als würden Sie die Notrufnummern 110 oder 112 anrufen. Aktuell funktioniert nora in 15 Bundesländern in Deutschland. In Berlin sind noch Abstimmungen erforderlich, bevor auch dort der App-Notruf angenommen wird.

Geschrieben am Mittwoch, 29 September 2021 09:05 in Aktuelle Berichte weiterlesen...
  • Sicherheitswache - Absicherung Fronleichnamsprozession

    Einsatz # 65
    Datum 16.06.2022
    Alarmzeit 08:15
    Fahrzeuge MZF

    Anlässlich der Fronleichnamsfeierlichkeiten wurde die Prozession auf dem…

    THL - Personenrettung mit DLK, Grafenwöhr

    Einsatz # 64
    Datum 14.06.2022
    Alarmzeit 21:19
    Fahrzeuge DLK 23/12, MZF, LF 20

    Zur Unterstützung des Rettungsdienstes rückten die Feuerwehren Grafenwöhr…

    THL - Wasserrettung, Dorfgmünd

    Einsatz # 63
    Datum 14.06.2022
    Alarmzeit 10:40
    Fahrzeuge DLK 23/12, LF 20

    Zu einer Person im Wasser wurden die umliegenden…

    Sicherheitswache - Absicherung Wallfahrt Gößweinstein

    Einsatz # 62
    Datum 11.06.2022
    Alarmzeit 06:00
    Fahrzeuge MZF

    Mit dem Mehrzweckfahrzeug begleiteten drei Kameraden zur Absicherung…

  • DWD - Warnmodul 2