1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
20 Jugendliche
5 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Neuer V-LKW vom Hersteller abgeholt

30.04.2019 / Nach langer Wartezeit konnte eine Abordnung der Eschenbacher Brandschützer um von Kommandant Udo Drechsler den neuen Versorgungs-LKW (V-LKW) vom Hersteller BTG in Görlitz abholen. Die kaufmännische und technische Abnahme lief problemlos ab, sodass nach einer Einweisung auf das Fahrzeug "Florian Eschenbach 56/1" vom Betriebshof in Richtung Heimat starten konnte.

Das neue Einsatzfahrzeug wird wichtige logistische Aufgaben übernehmen zu welchen bisher oftmals private Anhänger herangezogen werden mussten. Vor allem der Transport von Spezialausrüstung für Gefahrstoffeinsätze oder Nachschub für größere Einsatzlagen gestaltet sich somit in Zukunft wesentlich einfacher und effizienter.

Vor allem aber dem Gesundheitsschutz der Aktiven kann wesentlich besser Rechnung getragen werden. So wurden verschmutzte und mit gesundheitsgefährdenden Stoffen belastete Einsatzmittel in der Vergangenheit häufig in den Mannschaftskabinen der Löschfahrzeuge zurück zum Gerätehaus transportiert. Es bestand somit die Gefahr einer Verschleppung der Verschmutzung auf saubere, d.h. nicht mit Brandrauch etc. kontaminierten Einsatzkräfte was grundsätzlich zu vermeiden ist. 

Des weiteren können mit dem V-LKW jederzeit die umliegenden Feuerwehren bei Bedarf logistisch unterstützt werden, z.B. zum Transport größerer Mengen Schlauchmaterial oder anderer Sonderaufgaben.

Bis zur offiziellen Segnung des Fahrzeuges am 8. Juni auf dem Kirchplatz erfolgt die Schulung und Einweisung der Mannschaft, sodass im Anschluss "der Neue" unverzüglich in den Einsatzdienst übernommen werden kann.

Technische Daten:

Mercedes Benz Atego 1627AF

Gewicht: 16 Tonnen

Leistung: 270 PS

Allison Automatikgetriebe mit permanentem Allradantrieb

Besatzung 1/5 (Staffel)

1,5 Tonnen Ladebordwand

LED - Lichtmast mit vier Scheinwerfern

LED - Umfeldbeleuchtung und Heckabsicherung

20190425_VLKW1

20190430_VLKW2

 

Jahreshauptversammlung 2020


Viele Veränderungen brachte die Generalversammlung der Eschenbacher Brandschützer mit sich, denn die Neuwahlen von Kommandanten und Vorstandschaft standen auf dem Programm. Vorsitzender Thomas Schreml und Kommandant Udo Drechsler hatten bereits im Vorfeld nach 6 bzw. 12 Jahren Amtszeit ihre Positionen zur Verfügung gestellt.

Geschrieben am Dienstag, 03 März 2020 09:33 in Aktuelle Berichte weiterlesen...
  • THL - Öl auf Fahrbahn, Speinsharter Straße

    Einsatz # 103
    Datum 04.07.2020
    Alarmzeit 11:30
    Fahrzeuge LF 20, V-LKW

    Zur Mittagszeit erfolgte die Alarmierung zu einer Ölspur…

    B3 - Dachstuhlbrand, Grafenwöhr

    Einsatz # 102
    Datum 02.07.2020
    Alarmzeit 00:27
    Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, MZF, V-LKW

    Zu einem Dachstuhlbrand alarmierte die Leitstelle in dieser…

    BMA - Automatischer Brandmelder, Am Stadtwald

    Einsatz # 101
    Datum 30.06.2020
    Alarmzeit 20:31
    Fahrzeuge MZF, LF 20

    Aufgrund eines technischen Defektes an einer Produktionsanlage löste…

    THL - Keller unter Wasser, Stadtteil Netzaberg

    Einsatz # 99 - 100
    Datum 28.06.2020
    Alarmzeit 14:07
    Fahrzeuge TLF 16/25, MZF, V-LKW

    Zu einem Wasserschaden im Gebäude alarmierte die Leitstelle…

  • DWD - Warnmodul 2