1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
29 Jugendliche
4 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Einsätze

Am Samstag Morgen wurden Einsatzmittel- und -kräfte von der ILS Nordoberpfalz in den Haselbrunner Weg disponiert, gemeldet war dort ein Wohnhausbrand. Das ersteintreffende TLF 16/25 konnte aber zügig Entwarnung geben, es war kein Brand feststellbar. Auch eine Kontrolle des gesamtes Gebäudes durch einen Atemschutztrupp verlief negativ. Der von den Hausbewohnern wahrgenommene leichte Brandgeruch konnte auf einen Defekt an Heizung bzw. Kamin zurückgeführt werden. Der zuständige Kaminkehrermeister nahm sich der Sache an. Die mitalarmierten Feuerwehren Speinshart, Tremmersdorf und Grafenwöhr konnten die Einsatzfahrt nach erster Lagerückmeldung abbrechen.

  • Einsatz # 9
  • Datum 30.01.2016
  • Alarmzeit 08:00
  • Fahrzeuge TLF 16/25, LF 20

  • Einsatz # 8
  • Datum 25.01.2016
  • Alarmzeit 08:10
  • Fahrzeuge MZF, LF 20

  • Einsatz # 7
  • Datum 23.01.2016
  • Alarmzeit 13:58
  • Fahrzeuge MZF

  • Einsatz # 6
  • Datum 23.01.2016
  • Alarmzeit 00:40
  • Fahrzeuge TLF 16/25

  • Einsatz # 5
  • Datum 21.01.2016
  • Alarmzeit 18:02
  • Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, LF 20

  • Einsatz # 4
  • Datum 20.01.2016
  • Alarmzeit 16:35
  • Fahrzeuge MZF, LF 20

  • Einsatz # 3
  • Datum 11.01.2015
  • Alarmzeit 16:17
  • Fahrzeuge TLF 16/25, MZF, LF 20

Am Abend dieses Montags mussten die Einsatzkräfte aufgrund der anhaltenden Schneefälle erneut ausrücken. Zusammen mit den Kameraden der FF Pressath wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B470 gemeldet. Ein PKW rutschte in den Grünstreifen zwischen Fahrbahn und angrenzendem Wald und blieb auf der Seite liegen. Glücklicherweiße konnte die nur leicht verletzte Person bereits aus dem Fahrzeug befreit und vom BRK versorgt werden. Die Unfallstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert und die Bergung des PKW unterstützt.

VU_B470

  • Einsatz # 2
  • Datum 04.01.2015
  • Alarmzeit 19:55
  • Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, LF 20

Der erste Einsatz des neuen Jahres musste witterungsbedingt in der Speinsharter Straße abgearbeitet werden. Durch Schneeglätte kam ein PKW kurz nach dem Ortseingang in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Gartenmauer und überschlug sich anschließend. Der PKW kam auf der Seite zum liegen, der Fahrer konnte mit leichten Verletzungen sein Fahrzeug selbständig verlassen. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten bei der Bergung des PKW.

VU_Speinsharter_Straße

  • Einsatz # 1
  • Datum 04.01.2016
  • Alarmzeit 08:41
  • Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12

Seite 22 von 22

Weihnachten und Jahreswechsel


24.12.2018 / Die Feuerwehr Eschenbach wünscht allen Bürgern sowie den Kolleginnen und Kollegen der Rettungs- und Hilfsorganisationen frohe und besinnliche Weihnachtstage. Einen "Guten Rutsch" in das neue Jahr 2019 und viel Glück und Erfolg bei allen anstehenden Aufgaben. Besonderer Dank ergeht an die Verantwortlichen der Stadt Eschenbach, allen voran Bürgermeister Peter Lehr mit dem Stadtratsgremium, für die hervorragende Zusammenarbeit und das stets "offene Ohr" für die Belange der Feuerwehr Eschenbach. Selbstverständlich sind die Rettungskräfte auch während der Feiertage und zum Jahreswechsel rund um die Uhr einsatzbereit. Wir für Eschenbach. Seit 1868.

Geschrieben am Mittwoch, 26 Dezember 2018 11:11 in Aktuelle Berichte
  • Brand - Zimmerbrand, Pressath

    Einsatz # 4
    Datum 19.01.2019
    Alarmzeit 22:15
    Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, MZF, LF 20


    THL - VU mit PKW, Grafenwöhrer Straße

    Einsatz # 3
    Datum 19.01.2019
    Alarmzeit 11:06
    Fahrzeuge MZF, LF 20


    THL - Öl auf Fahrbahn, Karlsplatz

    Einsatz # 2
    Datum 19.01.2019
    Alarmzeit 10:43
    Fahrzeuge MZF, LF 20


    THL - VU mit PKW, B470 - Kleinkotzenreuth

    Einsatz # 1
    Datum 02.01.2019
    Alarmzeit 12:29
    Fahrzeuge MZF, LF 20

    In der Mittagszeit ereignete sich auf der B470…

  • DWD - Warnmodul 2