1.000 Einsatzstunden
900 Übungsstunden
80 - 100 Einsätze pro Jahr
50 Einsatzkräfte
20 Jugendliche
5 Einsatzfahrzeuge

Feuerwehr Stadt Eschenbach

Notruf 112

Einsätze

  • Einsatz # 69
  • Datum 01.09.2019
  • Alarmzeit 00:24
  • Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12

  • Einsatz # 68
  • Datum 31.08.2019
  • Alarmzeit 22:32
  • Fahrzeuge LF 20

  • Einsatz # 67
  • Datum 28.08.2019
  • Alarmzeit 16:37
  • Fahrzeuge LF 20

  • Einsatz # 66
  • Datum 28.08.2019
  • Alarmzeit 09:55
  • Fahrzeuge MZF

  • Einsatz # 65
  • Datum 26.08.2019
  • Alarmzeit 17:37
  • Fahrzeuge TLF 16/25, LF 20

  • Einsatz # 64
  • Datum 23.08.2019
  • Alarmzeit 18:52
  • Fahrzeuge DLK 23/12

Am Vormittag alarmierte die ILS mit dem Schlagwort "Brand Zimmer" die Feuerwehren Kirchenthumbach, Sassenreuth und Eschenbach in die Ortschaft Metzenhof. An der Heizungsanlage eines Wohnhauses kam es zu einem Brand welcher von den Eigentümern mittels Pulverlöscher bereits vor Eintreffen der Rettungskräfte gelöscht werden konnte.  Die örtlich zuständigen Kollegen aus Kirchenthumbach kontrollierten die Brandstelle und führten Lüftungsmaßnahmen durch.

LF20, DLK 23/12 und V-LKW aus Eschenbach konnten nach kurzer Zeit die Einsatzstelle wieder verlassen. Ebenfalls im Einsatz waren die Kollegen vom BRK sowie der Polizei.

  • Einsatz # 63
  • Datum 19.08.2019
  • Alarmzeit 09:18
  • Fahrzeuge DLK 23/12, LF 20, V-LKW

  • Einsatz # 62
  • Datum 12.08.2019
  • Alarmzeit 20:15
  • Fahrzeuge TLF 16/25

Am Abend kam es in einem Grafenwöhrer Verbrauchermarkt zu einem Brand in der Personalküche. Dieser wurde zufällig durch Einsatzkräfte der FF Grafenwöhr entdeckt, als diese sich auf dem Rückweg eines vorheriges Einsatzes befanden. Nach kurzer Erkundung durch den Einsatzleiter ließ dieser umgehend weitere Wehren mit dem Stichwort "B3 Brand Zimmer" verständigen. Die ILS alarmierte hierzu die Aktiven der Feuerwehren Gmünd, Gössenreuth, Pressath und Eschenbach.

Der Brand konnte von einem Trupp unter schwerem Atemschutz zügig abgelöscht werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung kam ein Drucklüfter zum entrauchen des Gebäudes zum Einsatz.

Kurzbericht mit Bildern im Onetz

  • Einsatz # 61
  • Datum 29.07.2019
  • Alarmzeit 20:39
  • Fahrzeuge TLF 16/25, DLK 23/12, MZF

  • Einsatz # 60
  • Datum 28.07.2019
  • Alarmzeit 03:06
  • Fahrzeuge LF 20, V-LKW

Seite 14 von 40

Restart Übungsbetrieb!


25.03.2021 Nach 5 monatiger Zwangspause aufgrund der Pandemielage im Bezug auf Covid-19 konnte nun der praktische Übungsbetrieb in Kleingruppen wieder aufgenommen werden. Aufgeteilt in feste Gruppen mit definierten Ausbildern ist es endlich wieder möglich die so wichtigen praktischen Fähig- und Fertigkeiten zu beüben sowie zu vertiefen.

Geschrieben am Freitag, 26 März 2021 09:10 in Aktuelle Berichte weiterlesen...
  • THL - Tragehilfe Rettungsdienst, kleiner Rußweiher

    Einsatz # 61
    Datum 30.07.2021
    Alarmzeit 09:14
    Fahrzeuge MZF, LF 20

    Zur Unterstützung des Rettungsdienstes rückten die Aktiven am…

    THL - Fahrbahnreinigung, Pressather Straße

    Einsatz # 60
    Datum 24.07.2021
    Alarmzeit 16:04
    Fahrzeuge MZF

    Auf Anforderung einer Streife der Polizei wurde die…

    THL - VU mit PKW, B470 Rußweiherkreuzung

    Einsatz # 59
    Datum 24.07.2021
    Alarmzeit 12:43
    Fahrzeuge MZF, LF 20

    Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW kam…

    THL - Einsatz Hilfeleistungskontigent NEW/WEN

    Einsatz # 58
    Datum 24.07.2021
    Alarmzeit 08:45
    Fahrzeuge V-LKW

    Zum Einsatz im Rahmen der überörtlichen Hilfeleistung machten…

  • DWD - Warnmodul 2